Selfness & Genuss Hotels

Thurgauerstr. 54

CH 8050 Zürich

www.selfness-genusshotels.ch

facebook-negativ-auf-weiss.png

© 2019

In drei Restaurants erfüllen wir ihre gastronomischen Wünsche.

 

Im Restaurant Grillroom servieren wir Ihnen ein täglich wechselndes 4-Gang Abendmenü und Klassiker wie ein Chateau briand. In der authentischen Stüva, der ehemaligen Josty Stube aus dem Jahr 1817, geniessen Sie regionale Spezialitäten, nach traditionellen Rezepten zubereitet und teilweise modern interpretiert.
Wie in der Küche der italienischen Nonna fühlt man sich in der Enoteca & Osteria Murütsch, wo Küchenchef Stefan Zimmermann und sein Team italienisches Lebensgefühl auf den Teller zaubern. 

Im Sommer lässt es sich im Parkrestaurant hervorragend schlemmen. Sommerliche Leichtigkeit und erfrischende Getränke versüssen einem hier die Pause am Tisch oder im Liegestuhl.

1/2

Restaurant Grillroom

 

Margna Klassiker und 4-Gang Abendemnü.
Der Grillroom ist das Herzstück unserer Gastronomie.
Hier geniessen sie ein alpines Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten am Morgen. Am Abend servieren wir die Margna Klassiker wie das Château Briand und unser täglich wechselndes 4-Gang Abendmenü. Das Abendmenü wird durch Küchenchef Stefan Zimmermann gekonnt in Szene gesetzt. Das i-Pünktchen setzen Sie dem Menü auf, in dem Sie es nach Ihrem Geschmack zusammenstellen.

1/2

Restaurant Stüva 1817

 

Ein Stück Engadin!

Seit 200 Jahren wird hier, in der Josty Stube aus dem Jahr 1817, gegessen, getrunken und genossen. Geniessen Sie Bündner und Veltliner Spezialitäten. Klassisch und traditionell, gestützt auf bewährten Rezepten, die über Generationen weitergegeben wurden, kocht Küchenchef Stefan Zimmermann die typischen Gerichte aus der Region. Gerne auch mal modern interpretiert, minimal verändert und ergänzt mit Speisen aus der zeitgenössischen Küche.
Bevorzugt werden Produkte und Produzenten aus der Region, so dass die Bündner Wurzeln immer spürbar sind.

1/2

Enoteca & Osteria Murütsch

 

Italienisches Lebensgefühl auf auf dem Teller.

Lehnen Sie sich zurück und stellen Sie sich vor, Sie wären bei der Nonna in Italien zu Gast, was einem beim Ambiente in der Osteria einfach fällt. Küchenchef Stefan Zimmermann zaubert mit seinem Team ergänzend dazu italienisches Lebensgefühl auf Ihren Teller. Alles hausgemacht und mit hochwertigen Zutaten verfeinert. Unsere langjährigen Geschäftspartner und Weinspezialisten Emerita und Dani Matter haben dazu passend Weine aus fast allen Provenienzen Italiens ausgewählt.

1/2

Parkrestaurant

 

Im Hotelpark die Sonne geniessen.

Ein bunter Sommersalat, ein typisches Engadiner Plättli und herrlich duftender, selbstgemachter Kuchen!
Im windgeschützten Parkrestaurant des Parkhotel Margna lässt es sich geniessen – nicht nur kulinarisch, sondern auch der Seele tut man hier was Gutes.

Wer den Mittagssnack lieber auf einem Liegenstuhl an der Sonne geniesst anstatt am Tisch, kann das hier tun.

Bar & Smoker's Lounge

Zentral zwischen den drei Restaurants gelegen, ist es der perfekte Punkt, um in den Abend zu starten - sowie diesen ausklingen zu lassen.
Geniessen Sie erfrischende Cocktails, weiche und vollmundige Grappas und rauchig-torfige Single-Malt während leise im Hintergrund der Pianist Evergreens spielt. Wer Lust hat, darf dazu natürlich auch Tanzen und die, die es lieber etwas ruhiger mögen, geniessen die Ruhe in der Hotelhalle.

Im Silserstübli hat es genügend Platz für eine Jass-Runde oder auch ein UNO mit der ganzen Familie.

Kontakt: T +41 81 838 47 471, E-Mail: info@margna.ch